Der Dreck muss weg – Müllsammelaktion in der Viehleite (25.3.) und am Pirnaer Elbufer (26.3.)


Am Sonnabend, den 26.03.2022, laden Mitglieder der Lokalen Agenda 21 und des Arbeitskreises „anders wachsen“ der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Pirna gemeinsam zu einer Müllsammelaktion am Copitzer Elbufer ein.

Der Start ist 9:00 Uhr auf dem Elbparkplatz am Fähranleger Copitz (Amalie-Dietrich-Weg).

Wer mithelfen will, wird gebeten wasserfestes Schuhwerk und Handschuhe mitzubringen. Müllsäcke und Müllgreifer werden gestellt. Am Ende der Müllsammelaktion gegen 11:30 Uhr gibt es einen Imbiss bei dem man sich stärken und miteinander ins Gespräch kommen kann. Wenn Sie Infomaterial zu einem Projekt haben, das über diesen E-Mail-Verteiler schon einmal vorgestellt wurde, dann können Sie es gern beim Imbiss auslegen. Wenn Sie für die Müllsammelaktion Werbung machen wollen, können Sie bei mir Flyer anfordern.

Den Flyer zur Müllsammelaktion am 26.03. in Pirna findet ihr hier: FLYER – Der Dreck muss weg!

Weitere Infos gibt es zudem auf dieser Webseite.

Wer am Samstag bereits etwas anderes vorhat oder sich das ganze Wochenende für den Frühjahrsputz reservieren will, dem sei auch die Müllsammelaktion der Ortsgruppe von Fridays for Future am Freitag, den 25.3.2022 ab 15:00 Uhr im Stadtwald hinter dem PEZ (Rottwerndorfer Str. 43) in Pirna empfohlen

Verwandte Artikel