NEWSLETTER – Juli/August 2022


[Onlineversion] NEWSLETTER – BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sächsische Schweiz-Osterzgebirge –Juli/August 2022

 

Die Grüne Jugend aus Ostsachsen beim CSD in Pirna

Der CSD in Pirna ist mittlerweile eine feste Größe in der progressiven politischen Landschaft des Landkreises. Daher wollten wir auch unbedingt unsere Mutterpartei und den Kreisverband am Stand unterstützen.

Mit personeller Hilfe aus Görlitz und Dresden waren wir deshalb am 09. Juli mit auf dem Pirnaer Marktplatz und verteilten sowohl Sticker und Give-Aways als auch gute Laune.

Außerdem haben wir eigene Sticker erstellt, auf die wir echt stolz sind!

Weiter lesen »

 

Aus dem Kreisvorstand

Seit Juni gibt es einen neu gewählten Kreisvorstand. In einer ersten Findungsphase wurden organisatorische Fragen geklärt – u.a. gilt das Vier-Augen-Prinzip bei Presseveröffentlichungen, auch wenn gerade nur ein Sprecher im Amt ist. Außerdem wurde festgelegt, dass in den Vorstandssitzungen regelmäßig aus den Regionen berichtet wird. Hierzu könnt ihr dem Vorstand eure Anliege zusenden oder euch zur nächsten Vorstandssitzung anmelden (>> Mailadresse).

Zudem hat der Kreisvorstand mit der Planung kommender Veranstaltungen begonnen. Es wird eine Veranstaltung mit den Kommunalas im September geben sowie eine Mitgliederversammlung im November. Die genauen Termine hierzu werden noch festgelegt. Die nächste Vorstandssitzung findet am 07. September statt (siehe “TERMINE”).

Zusammen mit dem Johannstädter Kulturverein “Stricken Interkulturell”, unter der Leitung von Annelie Gunkel, veranstalteten Mitglieder des Kreisverbandes auch in diesem Jahr eine Interkulturelle Wanderung durch die Sächsische Schweiz.

Wanderbericht lesen »

 

Aus der Kreistagsfraktion

In der letzten Sitzung des Kreistages am 23. Mai sollte die Geschäftsordnung des Kreistages an die neue Kommunalordnung angepasst werden. Die bündnisgrüne Fraktion stellte hierzu einen Änderungsantrag, um die Echtzeitübertragung von Kreistagssitzungen zu ermöglichen. Das führte am Ende dazu, dass der Tagesordnungspunkt vom Landratsamt neu beraten und zur nächsten Sitzung erneut aufgerufen wird.

Nach den Landratswahlen steht in den kommenden Wochen die Besetzung der Beigeordnetenstellen im Landratsamt an. Die Kreistagsfraktion hatte hierzu bereits ein persönliches Treffen mit einer der Bewerberinnen um die Stelle der 1. Beigeordneten für Bau und Umwelt. Der bisherige Beigeordnete Heiko Weigel hat sich nicht erneut beworben.

Wenn Ihr weitere Informationen zu den Vorgängen im Kreistag sucht, meldet euch unter der folgenden Mailadresse (LINK).

 

TERMINE

Sitzung der Kreistagsfraktion, Montag, 05.09.2022, 18 Uhr, digital  >>  zur Vorbereitung der außerordentlichen Sitzung des Kreistages am 12.09. (Wahl der Beigeordneten)

Sitzung des Kreisvorstandes, Mittwoch, 07.09.2022, 17:30, digital  >>  im Anschluss ab 19 Uhr zusammen mit Marie und Christin aus dem Landesvorstand Sachsen im Rahmen dessen KV-Tour

Verwandte Artikel